Unsere Referenzen - Hausgarten im klassischen Stil 4

Zurück zu "Hausgärten im klassischen Stil im Überblick"

Je größer das Grundstück, desto mehr Gestaltungselemente können miteingebracht werden, da ausreichend Platz vorhanden ist. Der Garten dieses Einfamilienhauses hat eine Größe von 1.500 m² und soll passend zur Gestaltung des Wohnhauses modern gestaltet werden. Einige japanische Elemente können neben der modernen Gestaltung mit einfließen. Wobei auf die typischen großen Kiesflächen verzichtet werden soll. Vor allem der Eingangsbereich soll repräsentativ gestaltet werden und im Hauptgarten soll die Möglichkeit bestehen, in Zukunft das Kinderspiel auszubauen. Dennoch dient der Garten vordergründig der Erholung, der Selbstversorgung und Repräsentation.

Foto klassischer Garten 4

Der Weg zum Eingang des Gebäudes führt sowohl über verschiedene Ebenen, als auch über verschiedene Materialien - Pflasterflächen und ein Holzsteg. Eingesäumt wird der Weg durch eine Kiesfläche mit Gräsern, eine Lavendelbepflanzung und einem Kiesbeet mit Findlingen. Abgerundet wird der Eingang durch gezielt gesetzte Buchskugeln und einer Kugel-Kirsche in einer Steinschüttung. Über Trittplatten erreicht man das Gerätehaus, einen Autostellplatz und über eine Treppenanlage gelangt man in den tiefer gelegenen Gartenbereich.


Aufgrund der Hanglage wird es ermöglicht die Terrasse aus WPC-Belag auf mehrere Ebenen zu verteilen. Mithilfe von Natursteinmauern werden die einzelnen Ebenen abgefangen und mit Bepflanzung begrünt. Des Weiteren werden kleinere Kiesflächen mit Gräserpflanzung und Holzrhomben als Sichtschutz vorgeschlagen.



Der eigentliche Gartenraum wird durch eine geschwungenen Form unterteilt. In den kleineren Bereichen findet sich Platz für einen großen Spielturm mit Schaukel und Rutsche. Außerdem eine Feuerstelle und ein Holzdeck mit Sitzmauer am rechteckigen Pool, somit werden weitere Sitzmöglichkeiten im Garten geschaffen. Diese laden mehr zum gemütlicheren und erholendem Sitzen ein. Vereinzelt befinden sich Gehölze oder Sträucher auf der Rasenfläche, diese lockern den Blick auf.

Galerie - Impressionen des Projekts

Zurück zu "Hausgärten im klassischen Stil im Überblick"