Unsere Referenzen - Hausgarten im mediterranen Stil 3

Zurück zu "Hausgärten im mediterranen Stil im Überblick"

Die planerische Besonderheit bei diesem Anwesen ist zum einen die Größe von 5.400 m² und zum anderen an der Hanglage. Der Garten befindet sich sowohl auf dem Süd- als auch auf dem Osthang und ist daher auch stark dem Wind ausgesetzt. Der Besitzer hat sich eine mediterrane und natürliche Gestaltung mit der Integration von einem Wasserspiel gewünscht. Durch die Größe des Gartens ist eine große Bandbreite an Nutzungen, wie Erholung, Wellness, Gartenfeste, Naturerleben, Selbstversorgung, Kinderspiel usw. möglich. Die Formgebung ist organisch geschwungen und soll den großen Garten nicht stark untergliedern, sondern es soll trotzdem seine Großzügigkeit und Übersichtlichkeit erhalten bleiben.

Foto mediterraner Stil 3
Die Terrasse ist mit großformatigen Polygonalplatten gestaltet und mit einer Natursteinmauer umrandet. Mithilfe der Natursteinmauer kann die Terrasse trotz der Hanglage des Grundstückes vergrößert werden. Die vorhandene Natursteinbogenmauer schließt an die neue Natursteinmauer an. Durch die Verwendung der natürlichen Materialien, die Polygonalplatten und die Terrassierung wird ein mediterraner Eindruck geschaffen.

Ebenfalls im mediterranen Stil ist der besonders prägende 338 m² große Naturteich mit integrierter kleinen Insel und Trittblöcken durch die Sauberkeitsschicht des Teiches. Als Sichtschutz dient in nördliche Richtung eine intensive, abgestufte Pflanzung aus Sträuchern und Heckenelementen. Angrenzend an den Teich befinden sich ein Holzdeck mit Gartenhaus und eine Kies- und Gesteinslandschaft, aus welcher ein Bachlauf mit Wasserfall entspringt und in den Teich mündet. Von dem Gartenhaus und dem Holzdeck ist ein offener Blick in den Garten, auf die erhöhte Terrasse möglich.



Weitere kleinere Gestaltungselemente sind ein Brunnen im Eingangsbereich, eine Feuerstelle nahe des Naturteiches und ein eingefasstes Staudenbeet mit Findlingen. In den Randbereichen wurden mit den vorhandenen Strauchbestand gearbeitet und neue Pflanzungen vorgeschlagen mit Mulch oder Bodendeckern im Untergrund.

Galerie - Impressionen des Projekts

Zurück zu "Hausgärten im mediterranen Stil im Überblick"