Unsere Referenzen - Hausgarten im mediterranen Stil 4

Zurück zu "Hausgärten im mediterranen Stil im Überblick"

Ein kleiner mediterraner Garten sollte auf 67 m² entstehen. Aufgrund der Größe ist die Positionierung der einzelnen Elemente von Bedeutung und das passende Element an Ort und Stelle in Szene zu setzen. Da sich unterhalb des Gartens des Mehrfamilienhauses eine Tiefgarage befindet, muss der Schichtaufbau unter den Pflanzflächen und die Entwässerung besonders bedacht werden.

Foto mediterraner Stil 4

An die Terrasse schließen zu beiden Seiten Staudenbeete an und Rahmen somit die Terrasse, sowie den Austritt auf den Rasen. Eingefasst sind die Staudenbeete mit einer niedrigen Natursteinmauer aus Sandstein. Der Farbton der Sandsteine unterstützt den mediterranen Charakter der Gestaltung. Die anderen Pflanzflächen sind mit Granitsteinpflaster eingefasst und geben dem Garten ein natürliches Flair.

Gegenüber von der Terrasse befindet sich eine Sitzmauer, welche noch einmal den Sandstein als Material aufgreift. Die Sitzmauern zusammen mit den Polygonalplatten als Trittsteine zum Tor oder zum durchqueren des Gartens, stärken das mediterrane Bild des Gartens. An der Ostseite befinden sich Kletterpflanzen, die dem Sichtschutz und der Begrünung des Gartens dienen.

Der Boden ist sehr feucht und neigt zur Moosbildung, daher empfiehlt sich bei der Aussaat bereits Schattenrasen zu verwenden und regelmäßig zu vertikutieren.

Galerie - Impressionen des Projekts

Zurück zu "Hausgärten im mediterranen Stil im Überblick"