Unsere Referenzen - Kleiner Garten unter 150 m² Projekt 3

Zurück zu "Hausgärten nach Größe im Überblick"

Das Grundstück insgesamt ist weniger als 150 m² und der zu planende Gartenbereich nimmt eine Fläche von 41 m² ein. Der Garten ist an ein neu gebautes Reihenhaus angegliedert und sollte vollständig neu geplant werden.

Foto nachher Ausschnitt kleiner Garten 3

Vor allem der Sichtschutz zur südöstlich gelegenen Anliegerstraße, eine Erweiterung der Terrasse, eine großzügige Rasenfläche und ein separater Spielbereich für die Kinder waren den Gartenbesitzern besonders wichtig. Des Weiteren sah der Bebauungsplan die Pflanzung eines Kirschbaumes vor.

In den zwei Planungsvarianten wurde in unterschiedlicher Art die Terrasse erweitert und ein Sandkasten für die Kinder im Garten integriert. In zentraler Lage befindet sich in jeder Variante eine ansprechende Rasenfläche, welche meistens geschwungen an die Pflanzflächen grenzt. Als Sichtschutz zur Anliegerstraße wurde eine Bambushecke vorgeschlagen mit einer Öffnung für ein Gartentor.

Das Konzept sieht neben den vielseitigen Pflanzflächen, eine berankte Pergola über der Holzterrasse vor. Die Vielseitigkeit der Pflanzflächen soll durch eine interessante Auswahl an Sträuchern, Gräsern und Stauden entstehen. Das Staudenbeet an der Terrasse setzt ein kleines Highlight im Gartenkonzept, durch die Blütenvielfalt.

Galerie - Impressionen des Projekts

Zurück zu "Hausgärten nach Größe im Überblick"

[profiler]
Memory usage: real: 10223616, emalloc: 9342384
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem