moderner Kiesgarten Stahlkanteneinfassung

moderner Kiesgarten mit zentralem Quellstein

Voraussetzungen & Problemstellung

Bei diesem Projekt handelt es sich um einen relativ kleinen Bestandsgarten mit großem Rasenanteil und bestehendem Quellstein. Die Grundstücksgrenze zum westlichen Nachbarn war relativ offen.

Das größte Problem stellte der schlecht anwachsende Rasen dar, mit dem die Gartenbesitzer über Jahre hinweg äußerst unzufrieden waren.

In der täglichen Nutzung der Terrasse stellte sich heraus, dass diese zu eng ist und ein separater Bereich für einen vorhandenen Strandkorb entstehen musste.

 

planerische Vorgehensweise & Lösung

In den drei Planungsvarianten haben wir unterschiedliche Rasenanteile und Kiesanteile vorgeschlagen. Nach und nach sind wir, gemeinsam mit den Gartenbesitzern, dazu übergegangen, den gesamten Garten ohne Rasen, als Kiesgarten auszubilden. In den Ideenplänen haben wir unterschiedliche Formen mit verschiedenartigen „Füllungen“ vorgeschlagen. Am meisten hat eine Kombination aus überwiegenden Kiesanteilen und vereinzelten Bodendeckerbereichen gefallen.

Als Sichtschutz Richtung des westlichen Nachbarn wurden platzsparende Gabionenlemente vorgeschlagen. Diese sind nur 20 Zentimeter tief und mit dem gleichen Kies gefüllt, der sich im Bereich der Trittsteine befindet.

 

Endkonzept

Wie bereits erwähnt, haben wir uns gemeinsam mit dem Kunden für die „Extremvariante“ entschieden und den Rasen vollkommen aus dem Garten verbannt.

Als Abtrennung zwischen den einzelnen Kiesbereichen wurden moderne, unauffällige Stahlkanten gewählt. Diese sind dezent und ermöglichen vielfältige Schwünge und Biegungen.

Für den bereits vorhandenen Strandkorb ist ein separater Sitzplatz entstanden, in Form eines geschwungenen Holzdecks. Der vorhandene Flieder wurde verjüngt und in das Holzdeck integriert.

Einen schönen Kontrast Bilden die Trittsteine aus hellem Quarzit, verlegt im dunklen Basaltkies.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.