Kategorie-Archiv: Länder und ihre Gärten

Gartengestaltung in der Niederlande

Niederlande – Tulpen, Narzissen und Co.

Dieses Mal in der Serie ‚Länder und ihre Gärten’ – die Niederlande. Doch es lässt sich recht schnell erkennen, dass die niederländische Gartengestaltung eine Mischung aus englischer und französischer Gestaltung ist. Im Folgenden werden die Unterschiede erläutert, die wichtigsten Gestaltungsprinzipien vorgestellt und eine Ausflugsempfehlung zum „größten und schönsten Gartenideen-Park der Niederlande“ gegeben. Charakteristik der Gärten […]


Französisch-barocker Garten

Französisch-Barocken Garten

Länder und ihre Gärten Letzten Monat in der Serie „Länder und ihre Gärten“ wurde der Italienische Renaissance-Garten vorgestellt und dieses Mal dreht sich alles um den französisch-barocken Garten, welcher sich aus der Italienischen Gartengestaltung entwickelt hat. Viele denken sicherlich sofort an das pompöse Versailles und in der Tat ist die Gartenanlage von Versailles und André […]


Italienischer Garten des Palastes auf Isola Bella

Italienische Gartengestaltung

Länder und ihre Gärten Jeder denkt wahrscheinlich sofort an Zitruspflanzen, Zypressen, Oleander, Kübelpflanzen und Kräuter der Provence, wenn die Worte „Italienische Gartengestaltung“ fallen. Und in der Tat machen diese Dinge einen Italienischen Garten aus, doch was die weiteren typischen Merkmale und Besonderheiten der Gartengestaltung in Bella Italia sind, thematisiert Gardomat im zweiten Bericht in der […]


Flächengestaltung im Englischen Garten

Länder und ihre Gärten – England

In einer neuen Serie will Gardomat einige Gartengestaltungen aus anderen Ländern thematisieren. Zum Einstieg wird die Gartennation England vorgestellt. Was ist typisch für die Gartengestaltung in England? Gibt es verschiedene Formen, markante Pflanzen und Materialien in der Verwendung? Wie kann man die Englische Gestaltung in seinem eigenen Garten integrieren? Charakteristische Gartengestaltung in England Im Englischen […]