Schlagwort-Archiv: Pflanzenschnitt

Darstellung phänolgischer Kalender

Der Phänologische Kalender

Der sogenannte Phänologische Kalender beschäftigt sich unmittelbar mit dem Entwicklungsstand der Natur. Er richtet sich an sogenannten Zeigerpflanzen aus, die mit ihrer Blüte, dem Austrieb oder ihren Früchten die Jahreszeiten einleiten. Die typischen Jahreszeiten Winter, Frühling, Sommer und Herbst sind in 10 Zeiten unterteilt, welche jeweils mit einer spezifischen Zeigerpflanze angezeigt werden.


Einstiegsbild zum Thema Herbstschnitt

Besonderheit Herbstschnitt – die Zeit kommt

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende, die Tage werden kürzer und kälter, der Herbst hält Einzug und somit auch der Herbstschnitt. Daher liegt es Nahe sich nochmal der Gartenarbeit zu widmen. Da die meisten Pflanzen Ihre Wachstumsperiode beendet haben und viele Blüten verblüht sind, kann man sich jetzt um den Herbstschnitt kümmern. Dieser schadet […]



Gehölzschnitt Mandelbäumchen

Mandelbäumchen zurückschneiden

radikaler Rückschnitt Eine sehr beliebte Gartenpflanze ist das Mandelbäumchen. Unmittelbar nach der Blüte sollten die Zweige bis auf 10 cm Trieblänge, nach der Veredlungsstelle zurückgeschnitten werden. Die Fülle der Blüte im Folgejahr wird dadurch enorm gefördert, da sich so jede Menge Jungtriebe neu bilden können. Diese tragen daraufhin wieder eine neue Fülle an Blüten. Befall durch Monilia […]